kath.net ist nicht an Wissenschaft interessiert – das geht einher mit der Verachtung selbiger. Nicht nur (liberale) Theologen werden verspottet und beschimpft, auch Naturwissenschaftlern werden ihre objektiven Betrachtungen zu Evolution und Klimawandel vorgeworfen. Wer mag, kann sich auf Spurensuche begeben.